NABU-Wanderung: "Ich höre Stimmen!"

05/2013 - Natürlich ist es eher ungewöhnlich, an einem Feiertag bereits um 06.00 Uhr morgens zu einem Spaziergang anzutreten. Aber bei der Vogelstimmen-Wanderung des NABU zu Christi Himmelfahrt lohnt es sich auf jeden Fall. Der Tag kann frisch beginnen, und es ist genauso verblüffend wie lehrreich, wie viele verschiedene Vögel sich hinter dem Chor im Wald tatsächlich verbergen, wenn man es erst einmal fachkundig erklärt bekommt.

Weiterlesen...

Familie Isegrim entwickelt sich gut in der Heide

02/2013 - Im letzten Jahr hatte das FORUM Bomlitz e.V. zum Thema „Rückkehr der Wölfe in die Lüneburger Heide“ eingeladen. Die Diplom-Biologin Dr. Britta Habbe hatte als Referentin von der damaligen Sensation berichtet: Es gibt einen Wolf auf dem Truppenübungsplatz Munster. Ein Jahr später konnte Britta Habbe vor 90 Gästen Fotos und kurze Filme von einer erfreulichen weiteren Entwicklung zeigen: Mittlerweile lebt ein Wolfselternpaar mit seinen drei Welpen auf dem Gelände und fühlt sich offensichtlich wohl.

Weiterlesen...

Russische Klänge in Bomlitzer Paulus-Kirche

Das Gesangsensemble „Harmonie“ beherrscht ein Repertoire, das sakrale und weltliche Musik aus den letzten 500 Jahren genauso umfasst wie russische Volkslieder. Die sechs Sänger, die alle am Konservatorium St. Petersburg ausgebildet wurden, besuchten die Bomlitzer Paulus-Kirche für ein Konzert, bei dem sie sowohl mit ihrem ausgewogenen Ensemble-Klang als auch als Solisten überzeugten und begeisterten.

Weiterlesen...

Abenteuer in Costa Rica auf FORUM-Weltreise

02/2013 - Nach Russland, Großbritannien und Kenia hat die Vortragsweltreise im FORUM Bomlitz eine weitere Station gemacht. Für Costa Rica konnte als Referent Dr. Michael Kleiber gewonnen werden, der von einer Urlaubsreise in das mittelamerikanische Land berichtete: einem Land, das zwar nur so groß wie Niedersachsen ist, aber rund 5 % der Tier- und Pflanzenarten der Welt beheimatet.

Weiterlesen...

Ein vielseitiges Programm in Polen

Anlässlich des 45. Jahrestages der Verleihung der Stadtrechte sowie des 55-jährigen Jubiläums des Gerbereihandwerkes weilte eine 15-köpfige Delegation aus Bomlitz in der Partnerstadt Kepice. Schon am Anreisetag nahm die Delegation unter Leitung der stellvertretenden Bürgermeisterin Vera Kremer und Heinz Steudle als Kontaktperson für Kepice an einer feierlichen Ratssitzung des Gemeinderates Kepice teil. Für ihre Verdienste um die Freundschaft der Feuerwehren der beiden Partnergemeinden wurde dabei Bürgermeister Michael Lebid, dem ehemaligen Ortsbrandmeister Jürgen Hollmann sowie Ortsbrandmeister Michael Kirchner die Verdienstmedaille der Polnischen Feuerwehr verliehen.

Weiterlesen...

Wir suchen: Helfer für die Cordinger Mühle

10/2012 - Die Cordinger Mühle ist eines der schönsten Kulturgüter, die es in der Gemeinde Bomlitz gibt. Sie ist über 200 Jahre alt, immer noch funktionstüchtig und ein Sinnbild für die besondere Entwicklung der Region. Gemeinsam mit der Gemeinde betreut das FORUM mit dem ehrenamtlichen Müller Horst Peterson seit vielen Jahren die Technik der Cordinger Mühle. Darüber hinaus haben die Landfrauen üblicherweise beim Mühlentag selbstgebackenen Butterkuchen angeboten. In beiden Bereichen brauchen wir personelle Unterstützung.

Weiterlesen...

FORUM-Projekt "EIBIA-Modell" an der Oberschule

Die Oberschule Bomlitz hat für ihre Nachmittagsbetreuung ein Angebot von unterschiedlichen Arbeitsgruppen und Projekten, für die sich die Kinder der sechsten Klasse eintragen durften. Für das FORUM Bomlitz e.V. haben wir das Projektthema "Modell der EIBIA" vorgeschlagen, zu dem sich sechs Kinder gemeldet haben! Gemeinsam werden wir jeweils montags außerhalb der Ferien von 13.55 bis 15.30 Uhr an einem ca. 2,5 x 1,5 Meter großen Modell basteln und den "Nachwuchs an EIBIA-Interessierten" betreuen. Sollten Sie Zeit und Lust haben, auch gern nur an einzelnen Terminen teilzunehmen, sind sie herzlich willkommen! Melden Sie sich gern bei uns!

 

Große Begeisterung für Musiker aus St. Petersburg

Zwei beeindruckende Stimmen und eine virtuose Pianistin aus St. Petersburg bereiteten den Gästen im Bomlitzer Dorfgemeinschaftshaus einen wunderschönen musikalischen Abend. Beim zweiten FORUM-Konzert des Trios nach 2010 konnten die Ausnahmekünstler ihr Publikum wieder mitnehmen zu russischen, italienischen und auch deutschen Komponisten. Die Gäste staunten über perfekte musikalische Technik, waren begeistert von der Leidenschaft des Trios und genossen vor allem großartig vorgetragene Musik.

Weiterlesen...

FORUM war auf "Tag der Kultur und Bildung"

Auf dem zweiten "Tag der Kultur und Bildung" im Heidekreis durfte das FORUM Bomlitz nicht fehlen. Gemeinsam mit vielen anderen Vereinen und Institutionen gab es im Kloster Walsrode ein buntes Angebot an Informationsständen, Mitmachangeboten und Darbietungen. Das FORUM informierte über die eigenen Angebote, hatte als "Hingucker" aus der Gemeindebücherei das beeindruckende "Zettels Traum" von Arno Schmidt zur Ansicht mitgebracht (DIN A3, mehrspaltig mit handschriftlichen Ergänzungen, mehr als 10 cm dick) und gemeinsam mit dem Geschichtshaus-Verein einiges zur Ortsgeschichte angeboten. Zusätzlich unterhielten das Gemshorn-Ensemble mit einem Kurzkonzert und in traditioneller Kleidung und der FORUM-Vorsitzende Torsten Kleiber mit einem Interview. Insgesamt für das FORUM eine gute Veranstaltung mit vielen interessanten Kontakten und Gesprächen!

Entspanntes Märchenfest an der Cordinger Mühle

09/2012 - Schneeweißchen und Rosenrot waren da, und das Rumpelstilzchen auch. Die FORUM-Theatergruppe Lampenfieber hatte Rotkäppchen dabei, und die hatte Kuchen und Kaffee (keinen Wein!) dabei. Das Duo Farfelu hatte Harfe und Dudelsack und gemeinsam mit dem Gemshorn-Ensemble im FORUM mittelalterliche Klänge mitgebracht. Nebenbei las eine Märchenerzählerin. Das FORUM-Märchenfest war wieder abwechslungsreich, bunt und entspannt. Und mit dem Eckerken-Theater und der Märchenbühne "Goldener Schlüssel" gab es zwei Attraktionen, die mit phantasievollem Spiel das Märchenfest umrahmten.

Weiterlesen...

"Märchenhafte Beziehungskisten" dabei gehabt

09/2012 - Christine und Werner Winkel erzählen Märchen. Dass einem "jemand Märchen erzählt", würde man anderen Leuten unter Umständen übel nehmen. Beim Ehepaar Winkel von der Märchenbühne "Der Goldene Schlüssel" ist das aber überhaupt nicht so. Beim FORUM-Märchenabend für Erwachsene hatten sie sehr liebevolle, überraschende und oft augenzwinkernde Geschichten im Gepäck, die jeweils zeigten, wie märchenhaft doch Beziehungskisten sein können.

Weiterlesen...

Seite 33 von 37

Go to top

FORUM Bomlitz e.V. © 2013