Aktuelle Seite: HomeUnser VereinInfothekThema EIBIA

Materialien zur Ortsgeschichte

Die EIBIA ist dank der Arbeit der FORUM-Arbeitsgruppe EIBIA und Ortsgeschichte und vor allem des Vereins Geschichtshaus Bomlitz e.V. gut dokumentiert. Zur Verfügung stehen Ihnen neben themenbezogenen Arbeiten aus der Geschichtshaus-Reihe "Rückblende" die folgenden Materialien. Hier finden Sie den Link zu unserem Facebook-Shop.

 

EIBIA-Karte in DIN A3

Ein guter Überblick über die damaligen Anlagen des Industriekomplexes EIBIA gibt. Die meisten Objekte existieren nicht mehr. Aber Bunker und Gebäude, die noch sichtbar sind, geben einen guten Eindruck darüber, welches Ausmaß die industrielle Produktion von Pulver hier gehabt hat. Die Karte kostet 1 EUR.

 

 

Geschichts- und Erinnerungspfad EIBIA

Die Übersichtskarte des Infopfads im Jackentaschenformat und das Begleitheft "Die Pulverfabrik EIBIA und der 'Ausländerfriedhof' in Bomlitz" sind kostenlos und beschreiben die Tafeln an den Stationen des Geschichts-Infopfads. So finden Sie sich auf Ihrer eigenen Entdeckungsreise besser zurecht und können Relikte ausfindig machen und Näheres erfahren.

 

Postkarte "Die EIBIA in der Lohheide"

Die Postkarte mit Bildern von vier EIBIA-Bunkern ist zum Preis von 0,50 EUR erhältlich.

 

Veröffentlichungen der "Stiftung Geschichtshaus Bomlitz"

Auch erhältlich sind in der Reihe "Rückblende" (am besten über Thorsten Neubert-Preine):

Henning Wolff: Wolff & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien, 1876-1931.
RÜCKBLENDE 1 (28 Seiten), 4 EUR 

Hans-Jürgen Lueken: „By Order of The Military Government: ...“. April 45: Ein Anfang.
RÜCKBLENDE 3 (Buch, 190 Seiten), 14 EUR

Stephan Heinemann: „Der König von Walsrode“. Oskar Wolff.
RÜCKBLENDE 4 (mit DVD, 40 Seiten), 9
 EUR

Thorsten Neubert-Preine: Bomlitz. Von der Papiermühle zur Großgemeinde.
RÜCKBLENDE 5 (ohne DVD, 48 Seiten), 5 EUR

Thorsten Neubert-Preine: „Wie ein Schiffsbug“. Festschrift zum 50-jährigen Jubiläum der Heilig-Geist-Kirche in Benefeld, 1961-2011.
Festschrift (40 Seiten), 6 EUR

Jan Willem van Borselen: Blitzmädel. Lebensgeschichte zwischen Verführung und Erwachen.
Buch (306 Seiten), 15 EUR

 

Alle Materialien sind erhältlich bei:

  • Bürgerservice der Gemeinde Bomlitz im Rathaus
  • Gemeindebücherei im Dorfgemeinschaftshaus Bomlitz
  • Thorsten Neubert-Preine, Lindenring 31 in Bomlitz, Tel. 05161/602785
  • Torsten Kleiber, Fichtenring 25 in Bomlitz, Tel. 05161/48413
  • und über das FORUM Bomlitz, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Go to top

FORUM Bomlitz e.V. © 2013