Aktuelle Seite: HomeAktuellesNachrichtenVorträgeLesen und LiteraturKreatives Schreiben ist Dichten für jedermann

Kreatives Schreiben ist Dichten für jedermann

11/2016 - Beim Wunsch, selbst Texte zu verfassen, kommen viele Hobbyautorinnen und -autoren schon früh an eine knifflige Stelle: Wie soll man anfangen? Und gerade bei Lyrik wünscht man sich das Sprachgefühl von Heinrich Heine oder Rilke, und nicht wenige trauen sich nach den ersten vermeintlichen Fehlversuchen nicht mehr an Gedichte heran. Bei der FORUM-Werkstatt "Kreatives Schreiben" inspirierte die Trainerin Inge Meyer-Hameister die Interessierten mit einfachen Techniken und empfahl vor allem eine entspannte Herangehensweise.

"Der bewusste Umgang mit Worten, mit ihrer Bedeutung, ihrem Klang und ihrer Wirkung, macht ein Tor auf zu einer lyrischen Sichtweise", erläuterte Trainerin Inge Meyer-Hameister. In ihren Übungen hatte die Gruppe Gelegenheit, sich auszuprobieren und überraschende Ergebnisse zu erzielen.

Vor allem sollte jeder mit seinen Ergebnissen selbstbewusster umgehen, so die Trainerin. Ziel sei nicht in erster Linie ein fertiges Gedicht, sondern der Weg dorthin, die Betrachtung des Ergebnisses und die Interpretation.

Beispiel eines Elfchens (ein Wort in Zeile 1, zwei Wörter in Zeile 2, drei in Zeile 3, vier in Zeile 4 und ein abschließendes Wort in Zeile 5) zum Stichwort "Buch":

Bunt,
groß, klein,
dick, dünn, lang,
kurz - Bücher können alles
sein.

Go to top

FORUM Bomlitz e.V. © 2013