Aktuelle Seite: HomeAktuellesNachrichtenVorträgeLesen und LiteraturNikolai Gogol lieferte die weihnachtliche Erzählung

Nikolai Gogol lieferte die weihnachtliche Erzählung

11/2018 - Nikolai Gogol (1809-1852) gehört zu den wertvollen russischen Schriftstellern der Weltliteratur. "Abende auf dem Weiler bei Dikanka" war sein erster erfolgreicher Erzählband, der ihn bekannt machte. Evgenja Stammen stellte in einem Literatur-FORUM den Autoren vor und las aus dem Erzählband die Geschichte "Die Nacht vor Weihnachten". In adventlicher Stimmung mit russischem Tee und russischen Süßigkeiten erläuterte sie dabei den Literaturinteressierten den Kontext und zeigte unter anderem Bilder und Fotos des weihnachtlichen St. Petersburgs zur Illustration.

In der Serie Literatur-FORUM werden wichtige Schriftsteller präsentiert. Es soll an sie erinnert und dazu angeregt werden, sie wieder zu lesen. "Das muss ja nicht immer und ausschließlich sein", erläutert Torsten Kleiber vom FORUM, "aber sie sind so gut, dass es sich lohnt, gelegentlich wieder einen Text von ihnen zu nehmen und sich über ihre Besonderheit zu freuen." Bislang wurden Anton Tschechov, Fjodor Dostojewskij, Erich Kästner, Kurt Tucholsky und natürlich Arno Schmidt vorgestellt. Die nächsten Schriftsteller im Programm werden Franz Kafka und Edgar Allan Poe sein.

Go to top

FORUM Bomlitz e.V. © 2013