Aktuelle Seite: HomeAktuellesNachrichtenGalerieSpaziergang durch "Verzauberte Wälder"

Spaziergang durch "Verzauberte Wälder"

04/2017 - Es sind Urwälder mit großen kräftigen Bäumen in schönen, aber unwirklichen Landschaften, die Nicolina Schöfer-Wimmer auf ihren Bildern zeigt. "Aus der Entfernung fragt man sich, wohin man denn reisen muss, um solche Fotos machen zu können", ist Torsten Kleiber vom FORUM beeindruckt. Schließlich könnte man aus der Nähe sehen, dass diese Waldlandschaften gemalt seien und der Phantasie der Künstlerin entspringen würden. Im Dorfgemeinschaftshaus Bomlitz zeigt die Künstlerin aus Jarlingen noch bis zum 29. April 2017 eine Auswahl ihrer Bilder.

Wer länger mit dem Blick auf den Gemälden verweilt, wird geradezu hineingezogen in die "verzauberten Wälder". Große Detailfreude, ein Leuchten in den Bildern und eine sehr realistische Darstellung von Licht, Schatten und warbelnden Wasserläufen macht die Waldatmosphäre lebendig und erlebbar. Fast erwartet man, dass man Vögel zwitschern hört oder Waldduft riecht.

Nicolina Schöfer-Wimmer studierte in Hamburg fünf Jahre lang Illustration und Kommunikationsdesign. Die Liebe zur Natur war immer eine Begleiterin, und Wälder hatten sie bereits selbst immer wieder "verzaubert". Auf Spaziergängen hat sie üblicherweise eine Kamera dabei und fotografiert Motive als Ideenskizzen, die sie später zu einer Phantasielandschaft zusammenführt. Neben dem Blick für das Motiv und der ausgebildeten Malhand braucht Schöfer-Wimmer auch eine große Geduld für ihre Kunst: Deutlich mehr als hundert Stunden arbeitet sie an großformatigen Bildern, bis sie zufrieden ist mit dem Ergebnis.

Mit ihren Bildern hoffe die Künstlerin auch, an die Schönheit unberührter Natur generell zu erinnern. "Bei Monokulturen und Wirtschaftswäldern sind Lebensräume mit alten Bäumen selten geworden. Damit gehen auch Abenteuer, Geheimnis und Inspiration verloren, die solchen Orten innewohnen", so die Künstlerin auf der FORUM-Vernissage. Mehr zu Nicola Schöfer-Wimmer und ihren "Verzauberten Wäldern" findet man auf www.aldafea.de.

Go to top

FORUM Bomlitz e.V. © 2013