Aktuelle Seite: HomeAktuellesNachrichtenWanderungen und FahrtenMit Pilgeretappe auf dem Jacobusweg gewandert

Mit Pilgeretappe auf dem Jacobusweg gewandert

04/2017 - Es gibt ein ganzes Netz von Jacobuswegen durch Europa, die alle zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostella führen. Von Bomlitz aus sind es rund 2.200 km dorthin. Und auch in der Heideregion verläuft eine wunderschöne Route mit vielen Kirchen als Stationen. Wanderführer Peter Kloy vom FORUM bietet die Teilstrecken in der Umgebung mit geführten Wanderungen an. In der ersten Etappe ging es von Schwarmstedt nach Hodenhagen mit einer Kaffeepause an der Ahldener Kirche. Und wie jeder Pilger und seinerzeit z.B. auch Hape Kerkeling bekamen die Teilnehmenden den obligatorischen Muschelstempel in ihre Pilgerpässe. 

Die ersten 15 km der fiktiven Wanderung nach Spanien sind also getan. Die nächste Etappe wird am 25. Juni von Hodenhagen nach Walsrode führen mit einer Kaffeepause in Krelingen. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Go to top

FORUM Bomlitz e.V. © 2013